Anzeige

Handball. Die HSG Hanau hat sich für die Saison 2016/17 bereits zweifach verstärkt. Zum einen meldet sie für die 1. Männermannschaft mit Hannes Geist einen der besten Kreisläufer der Oberliga Hessen als Neuzugang. Der geborene Rostocker spielte von 1994-2008 beim dortigen HC Empor Rostock und seit der Saison 2008/09 beim Oberligisten HSG Kahl-Kleinostheim. Der 28-jährige freut sich auf die interessante sportliche Perspektive bei der HSG Hanau und die Zugehörigkeit zu einem jungen und entwicklungsfähigen Team.

Tags: ,

Basketball. Bei der ersten Damenmannschaft um Trainer Yamen Griguich in der hessischen Oberliga ist nach einer guten Hinrunde mittlerweile ein wenig die Luft raus. Auch bei der 33:43 Heimniederlage am vergangenen Wochenende machte sich das Fehlen von Leistungsträgerin Öszeli Gültekin negativ bemerkbar, woran auch die gute Leistung von Juliana Schmid-Pfähler mit 18 Punkten nichts ändern konnte. Die Mannschaft steht nun mit einer leicht positiven Bilanz von 7 Siegen und 6 Niederlagen im Mittelfeld der Tabelle.

Tags: ,

Seite 1 von 15

Anzeige

Hotelsuche

Booking.com