23. Dezember 2014

Wildlife in Erlensee

silberreiher-2-erlensee-740 stoerche-streit-erl-740 stoerche-strei2t-erl-740 stoerche-streit1-erl-740 nutria-klein1-crop-740 nutria-reinigen--740 nutria-beide-crop-740
Zumindest in dieser Menge seltene Gäste haben sich derzeit auf den Weideswiesen bei Erlensee niedergelassen. Es sind Silberreiher, die hier ein Refugium gefunden haben und möglicherweise im Main-Kinzig-Kreis überwintern wollen. Der Silberreiher achtet sehr auf Abstand zu den Menschen und hält einen deutlich weiteren Abstand als die ebenfalls hier anwesenden Störche.
Die Störche kann der Fotograf besser fotografieren. Ihre Fluchtdistanz ist wesentlich geringer. So kann man sie hier gut bei der Nahrungssuche auf den derzeit überschwemmten Wiesen beobachten. Doch sie achten immer auf die vorbeiwandernden Menschen.
Sie beobachten aber auch ihre Artgenossen und wenn einer ihnen ins die Quere kommt wird auch mal ein Angriff gezeigt.
Meist beruhigt sich die Situation sofort wieder.
Bei den Nutrias gibt es wenig Neues. Sie werden immer zutraulicher und fressen den zahlreichen Besuchern bald aus der Hand.
Hoffentlich ist ihre Zutraulichkeit kein Nachteil für sie. Aber sie sind ja auch possierlich anzusehen. Es hat fast menschliche Züge wie sie sich waschen, das Fell reinigen und mit ihren kleinen Händchen die Zähne sauber machen.
Die Nutria, auch Biberratte oder Wasserratte genannt, ist eine aus Südamerika stammende und in Mitteleuropa eingebürgerte Nagetierart. Der Bestand in Europa ist auf aus Pelztierfarmen entflohene Tiere wie auch auf bewusste Auswilderungen zurückzuführen.
  • Vermischtes

    • Mitten in der Vorweihnachtszeit: Frau schubst Mann aus seinem Rollstuhl

      20.12.2014

      Berlin-Kreuzberg. Am Donnerstagvormittag schubste eine Reisende einen bettelnden Mann in einer S-Bahn aus seinem Rollstuhl. Am S-Bahnhof Yorkstrasse warf die Frau den Rollstuhl aus der Bahn auf den Bahnsteig. Die Bundespolizei sucht nun nach der Frau und Zeugen.…

      Weiter...

    • Neue Regeln für Hausbesitzer ab 1. Januar 2015

      16.12.2014

      Berlin. Auf Hauseigentümer und andere Verbraucher kommen 2015 Neuerungen in Sachen Energie zu. Ab dem 1.1. und im Laufe des neuen Jahres gibt es zahlreiche Änderungen für Heizkessel, Öfen, Dämmung und elektrische Geräte. Die gemeinnützige co2online GmbH stellt die wichtigsten Neuerungen vor und zeigt, was Verbraucher tun können.…

      Weiter...

    • Wieder mehr Weißstörche in Deutschland

      06.12.2014

      Auch im Main-Kinzig-Kreis hat die Storchenpolpulation wieder zugenommen - Foto: Gottlieb - Berlin. Nach Beobachtungen der Vogelschützer im NABU ist die aktuelle Entwicklung bei Deutschlands Weißstörchen positiv. Zu diesem Ergebnis kam die Bestandszählung der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) „Weißstorchschutz“ des NABU. Nach einigen Jahren mit gutem…

      Weiter...

Anzeige

Überwiegend bewölkt

8°C

Hanau

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 87%

Wind: 20.92 km/h

  • 22 Dez 2014

    Bewölkt 8°C 8°C

  • 23 Dez 2014

    Bewölkt 9°C 3°C

Anzeige

Anzeigen Hanau Marketing GmbH