21. April 2015
  • Hanau

    • Deutsch-französische Partnerschaftstagung des IPZ in Hanau

      21.04.2015

      Foto: Medienzentrum HanauHanau. Die Jubiläumsfeierlichkeiten für 50 Jahre Städtepartnerschaft Hanau-Großauheim mit Conflans-Ste-Honorine fanden nach der Ausstellungseröffnung „50 Jahre Élysée-Vertrag“ am 14. April in der Lindenauschule eine Fortsetzung mit der deutsch-französischen Partnerschaftstagung des Instituts für Europäische Partnerschaften und Internationale Zusammenarbeit e.V. (IPZ) ebenf…

      Weiter...

    • Agentur für Arbeit ohne Kontakt

      21.04.2015

      Hanau. Am Montag gab es in den Dienststellen der Agentur für Arbeit Hanau Probleme mit der IT - wie in allen Agenturen bundesweit. Unter anderem waren Zugriffe auf die Daten der Kunden den ganzen Tag über nicht möglich. Daher konnte in den Dienststellen Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern nur eingeschränkt gearbeitet werden. Kundinnen und Kunden wurden aber, so gut es unter diesen schwierigen Umstän…

      Weiter...

    • Kein Wettbüro in der Kastanienallee

      21.04.2015

      Hanau. „In der Kastanienallee in Kesselstadt wird kein Wettbüro eröffnen. Das kann ich mit hundertprozentiger Sicherheit versprechen!“, gibt Oberbürgermeister Claus Kaminsky im Hinblick auf die neuesten Ereignisse im Stadtteil die Entwarnung. Dort schlagen die Wogen derzeit hoch, denn am Gebäude der ehemaligen Sparkassen-Filiale an der Kastanienallee 39 angebrachte Werbetafeln weisen auf ein Wettb…

      Weiter...

    • Zweite Hanauer Przewalski-Stute ist tragend

      21.04.2015

      Przewalski-Stute Galinka mit Fohlen Oleg - Foto: Stadt Hanau - Hanau. Was der Tierhalter Bundesforst, die Tierärztinnen des Frankfurter Zoos und die Betreuerinnen vom Umweltzentrum Hanau, bisher nur vermutet hatten, ist jetzt Gewissheit: Im Naturschutzgebiet Campo Pond im Hanauer Stadtteil Großauheim erwartet nicht nur die Przewalski-Stute Ginger diesen Sommer Nachwuchs, sondern auch Galinka, die…

      Weiter...

    • Altstadt platzte beim IGHA-Bauern- und Schlemmermarkt aus allen Nähten

      20.04.2015

      Foto: GottliebHanau. Das kann nur noch vom Lamboyfest getoppt werden. Am Sonntag zog es tausende Hanauer in die Altstadt um bei herrlichem Wetter die Angeboten der Händler kennenzulernen, an den Imbissständen das Mittagessen ausfallen zu lassen oder einfach den schönen Sonntag zu geniessen. Die Menschen strömten durch die engen Straßen und schauten sich die vielfältigen Angebote aus Frankreich ode…

      Weiter...

    • Feuerwehr probte den Ernstfall

      20.04.2015

      Eine Gasaustritt simulierte die Hanauer Feuerwehr am Samstag im Hanauer Hafen. Foto: FoMo - Hanau. Am Samstag fand auf dem Gelände der Firma Gerling & Holz und Umgebung in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr eine Großübung der Feuerwehr Hanau und weiteren Organisationen statt. In dieser Zeit kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich des Kinzigheimer Wegs und der Röderseestraße. Die Verkehrsteil…

      Weiter...

  • Vermischtes

    • IT-Systemausfall bei der Bundesagentur für Arbeit behoben

      21.04.2015

      Nürnberg. Ein technischer Defekt an einer Netzwerkkomponente führte am 20. April 2015 zu einem IT-Systemausfall bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Dies bewirkte eine Überlastung des Netzes und verhinderte den Zugriff auf die IT-Anwendungen. Alle Dienststellen der BA, insbesondere die Agenturen für Arbeit und die gemeinsamen Jobcenter waren davo…

      Weiter...

    • Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum setzt den Fokus auf Bienenpflanzen

      21.04.2015

      Pflanzenmarkt im Hessenpark - Foto: Hessenpark - Neu-Anspach. Vom 1. bis zum 3. Mai verwandeln rund 120 regionale und internationale Pflanzenspezialisten zum Auftakt der Gartensaison das Museumsgelände in ein großes Pflanzenmeer. Veranstaltet wird der Pflanzenmarkt vom Freilichtmuseum Hessenpark und dem Hessischen Gärtnereiverband. Das Sortiment de…

      Weiter...

    • Arbeitskampf bei der Deutschen Bahn im Personen- und Güterverkehr

      20.04.2015

      Frankfurt. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat das Zugpersonal in den Eisenbahnverkehrsunternehmen der Deutschen Bahn erneut bundesweit zum Arbeitskampf aufgerufen. Der Streik beginnt im Personenverkehr am 22. April um 2 Uhr und endet am 23. April 2015 um 21 Uhr. Der Streik im Personenverkehr dauert somit 43 Stunden. Der Güterverke…

      Weiter...

Anzeige

Anzeige

8. Nidderauer Rocknacht