Baugesellschaft Hanau wertet Quartier am Hauptbahnhof auf

Hanau. Neben der Dach- und Fassadensanierung des Miethauses der Baugesellschaft Hanau Am Hauptbahnhof 10 ist jetzt auch die Neugestaltung der Außenanlage abgeschlossen. „Die 30 Mietparteien können sich über eine schöne Außenanlage freuen“, so die zuständige Ingenieurin der Baugesellschaft Hanau, Marion Magel. Die Außenanlage wurde mit einem neugestalteten Areal für die Mülltonnen und einer neuen Briefkastenanlage sowie viel Grün pünktlich zum Frühlingsanfang fertig gestellt. Außerdem wurde, um der unbefriedigenden Parksituation durch Fremdparker Abhilfe zu schaffen, die Einfahrt der Stellplätze mit einer Schrankenanlage versehen.

Erst im vergangenen Jahr hatte die Baugesellschaft Hanau ihre Liegenschaft „Am Hauptbahnhof 10“ mit einer aufwendigen Fassadengestaltung in neuem Glanz erstrahlen lassen. Ziel war es, so Geschäftsführer Jens Gottwald, mit einem attraktiven Erscheinungsbild des Mietshauses zur Aufwertung des gesamten Quartiers beizutragen. Zuvor war das Flachdach des Hauses, das aus dem Jahre 1988 stammte, grundlegend saniert worden, um zeitgemäßen Ansprüchen an Wärmedämmung und Abdichtung zu genügen. (Bauhu)

 

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Nächste Veranstaltungen

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten