Hanau-Bilderschau läuft am Marktplatz

diashow markt 840Diaschau am Marktplatz - Foto: HanauOnline -

Hanau. Beim Bürgerfest stellte die Bilderschau im Ausstellungszelt der Stadt Hanau einen großen Anziehungspunkt für viele Besucherinnen und Besucher dar. Auf eindrückliche Art und Weise dokumentieren Fotos, die vor und nach dem Stadtumbau gemacht wurden, den dringenden Handlungsbedarf für die Stadtentwickler und die gewaltigen positiven Veränderungen, die die Hanauer Innenstadt in den letzten Jahren erlebt hat.


„Auf Grund der großen Nachfrage geben wir den Hanauerinnen und Hanauern sowie Besuchern der Stadt, nun erneut die Möglichkeit die beeindruckende mehrminütige Bilderschau zu betrachten“, erläutert Barbara Battenhausen von der Hanau Marketing GmbH. Zu sehen gibt es den Film in Schleife im Schaufenster des Ladenlokals rechts vom Neustädter Rathaus am Markt. Die ehemaligen Geschäftsräume von Frankfurt-Ticket stehen vorübergehend leer, da das Unternehmen in den Hanau-Laden am Freiheitsplatz umgezogen ist. „Mit der Unterstützung des Schaufenstergestaltungsteams der Galeria Kaufhof, konnten wir die Fenster so gestalten, dass die Bildschirme perfekt eingefasst werden“, so Battenhausen. Bis Ende Oktober haben Passanten nun die Möglichkeit die Bilderschau zur Stadtentwicklung anzuschauen. (pshu)

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten