Gelnhausen. Erneut verzaubert die historische Weihnachtserlebnisführung die Gelnhäuser Altstadt mit ihren Geschichten aus der Geschichte. Mal besinnlich, mal lustig, aufregend oder nachdenklich… an zwölf verschiedenen Stationen geben die Gelnhäuser Erlebnisführer Einblicke in mittelalterliche Weihnachtsbräuche und Traditionen „anno dazumal“– und in eine ambivalente Zeit. Werden die Tage zwischen Ende November und dem Jahresbeginn doch gleichzeitig mit Tod, Ende und Vergänglichkeit, aber auch mit Neuanfang, Hoffnung und Zuversicht in Verbindung gebracht. Das war schon im Mittelalter so.

Gelnhausen. Eine unterhaltsame Autorenlesung mit musikalischer Begleitung steht am Freitag, 2. November, um 17 Uhr in der Stadtbücherei Grimmelshausen auf dem Programm: Die in Gelnhausen geborene Autorin Christine Leitl (geborene Weier) stellt ihren im Mai 2018 erschienen Roman „Der Duft der Toskana" vor. Die Italien-Liebhaberin fesselt die Zuhörer mit Auszügen aus ihrem Werk, schildert die Lebenswege des charismatischen Toskaners Francesco und seine nicht ganz unkomplizierte Suche nach der Liebe seines Lebens.

Tags:

Unterkategorien

Seite 1 von 103

Anzeige

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten