Zusammenstoß mit Rettungswagen

Bruchköbel/Roßdorf. Am späten Freitagabend kam es an der Kreuzung Hanauer Straße/Oberdorfstraße in Roßdorf zu einem Unfall zwischen einem Rettungswagen und einem BMW. Der Rettungswagen soll mit Sondersignal unterwegs gewesen sein. Bei der Kollision wurde der 68 Jahre alte BMW-Fahrer aus Nidderau und die 33 Jahre alte Beifahrerin des Rettungsfahrzeugs verletzt. Beide Personen mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf ca. 100.000.- Euro. Wer den Unfall verursacht hat, muss noch durch die Polizei ermittelt werden. (POL-OF/ots)

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten