Mainziel.de geht an den Start

Frankfurt. Ab sofort bietet das Straßenverkehrsamt Frankfurt einen grundlegend überarbeiteten Internetauftritt für Verkehrsinformationen in Frankfurt. Der neue Auftritt ist modern und informativ und präsentiert sich mit deutlich erweiterten Angeboten und Möglichkeiten.

„Ich freue mich, dass die neue Internetseite des Straßenverkehrsamts pünktlich zur Internationalen Automobilausstellung (IAA) und den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit online geht“, so Verkehrsdezernent Stefan Majer. „Gerade bei solchen Veranstaltungen mit ihren enormen verkehrlichen Auswirkungen bietet der neue Internetauftritt mainziel.de eine tolle Möglichkeit für die Bürger, sich zu informieren.“

Neben Informationen zu Baustellen und Parken sowie Verkehrsmeldungen wird es künftig auch Meldungen speziell für den Radverkehr und verkehrlich relevante Veranstaltungshinweise geben. Besonderer Wert wurde auf eine übersichtliche und leicht verständliche Kartendarstellung gelegt. Informationen können nun durch entsprechende Filtereinstellungen ein- oder ausgeblendet und damit beliebig kombiniert dargestellt werden. Der Verkehrskalender bietet zudem die Möglichkeit, sich die Verkehrssituation an einem bestimmten Tag oder innerhalb eines bestimmten Zeitraumes anzuschauen.

Mit der „mainMAP“ können gezielt einzelne Verkehrsinformationen übersichtlich und individuell zusammengestellt werden. Die persönliche mainMAP liefert dann beim nächsten Besuch der Seite die Bilder der favorisierten Verkehrsbeobachtungskamera oder die Belegungszahlen des ausgewählten Parkhauses schnell und auf einen Blick.

Auch daran, dass Freunde oder Arbeitskollegen die nächste Baustelle auch umfahren, hat das Verkehrsmanagementteam des Straßenverkehrsamtes gedacht – denn: alle Verkehrsinformationen können gezielt ausgewählt und geteilt werden. (pia)

http://www.mainziel.de

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten