Basketball: Neue Qualifikationsrunde beginnt

gruenbau-whitewings-470.jpg

JBBL Erfahrung ist Gold Wert – Nur wer sich den Besten stellt, kann besser werden!
Hanau - Die JuniorGrünbau White Wings der Turngemeinde 1837 Hanau a.V. starten am Wochenende den Qualifikationsanlauf für die Jugend Basketball Bundesliga. Im vergangenen Jahr setzte es Niederlage um Niederlage, dennoch will man an diesen niveauvollen Erfahrungen festhalten.

„Wir haben nicht gewonnen in der vergangenen Saison, dennoch hat die Erfahrung, gegen die guten Mannschaften zu spielen, die Junior White Wings für die Zukunft geformt. Spiele gegen gute Mannschaften zu verlieren ist keine Schande, vor allem die Erfahrung die man dabei sammelt, kann später einmal Gold wert sein. Diese Methode der langfristigen Förderung ist es, die das Konzept der White Wings ausmacht und es letztendlich ermöglicht, Eigengewächse in die erste Herrenmannschaft zu integrieren!“ erläutert der Kinder- und Jugendtrainer Sven Witt.

Am Wochenende will man die Qualifikation zur JBBL 2010/2011 schaffen. Gegner sind dabei SG Rheinhessen, Würzburg und Arzberg. Für die Qualifikation ist ein 2. Platz unerlässlich. Die neue Saison wird bei den Grimmstädtern mit einer neuen Aufstellung in Angriff genommen, da mit vier Leistungsträgern der vergangenen Saison, die altersbedingt wegfallen müssen, ein großes Stück Mannschaft wegbricht. Ein solches Los ziehen natürlich auch die gegnerischen Mannschaften und eine Umstrukturierung innerhalb der Mannschaft könnte ja auch den Umbruch in der Spielphilosophie bedeuten. Die Chancen der Hanauer JBBL Mannschaft stehen also 50:50. Eine Qualifikation wäre wünschenswert, dennoch kein Muss, da das Team bereits für die Oberliga gesetzt ist und somit zur Hessischen Spitze gehört. Eine Qualifikation aus Sicht der TGH wäre jedoch vor allem deshalb gut, weiterhin die Jugendförderung mit noch niveauvolleren Spielerfahrungenen verknüpfen zu können.

Main-Kinzig-Halle, Eberhardtstr., 63450 Hanau
 
19. Juni
ab 15.00 Uhr TGH - SG Rheinhessen,
ab 17.00 Uhr Würzburg - Arzbach
 
20. Juni
ab 09.00 Uhr TGH - Würzburg,
ab 11.00 Uhr SG Rheinhessen - Arzbach,
ab 14.00 Uhr Würzburg - SG Reinhessen,
ab 16.00 Uhr TGH - Arzbach

HanauOnline braucht Hilfe!

Die Corona-Pandemie hat nun auch das Projekt HanauOnline erwischt. Ich brauche dringend Einahmen um die Nachrichtenseite auch weiterhin werbefrei und für Nutzer kostenlos betreiben zu können.

Pressemitteilungen von Veranstaltern oder Firmen können künftig leider nur noch nach Spende oder im Rahmen einer individuellen Vereinbarung veröffentlicht werden.

Spendet an unseren Paypal-Account!

 

 

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten