Basketballabteilung wählt neue Führungsspitze

tgh-bb-leitung-2010-470.jpgUnser Foto zeigt links Jan Petschenka und rechts Mirko Witt. (tgh)

Hanau - Der neue Abteilungsleiter Basketball der Turngemeinde 1837 Hanau e.V. heißt Mirko Witt. Das entschied die Jahreshauptversammlung am vergangenen Montag in der „Jahnarena“ einstimmig. An der Seite von Jan Petschenka als technischem Leiter und Patrick Sterling als Kassierer wird der ehemalige Kapitän der ersten Mannschaft, den White Wings, künftig die Geschicke lenken.

„Eine hervorragende Wahl. Mirko war auf dem Parkett ein Anführer und wird auch die neue Aufgabe meistern“, kommentierte Jens Gottwald, Mitglied des Managements der White Wings, die Wahl des 37-Jährigen. Witt und Petschenka, beide gebürtige Hanauer, treten die Nachfolge der zurückgetretenen Martin Schenk und Alphan Bartik an. „Für ihre jahrelange Arbeit danken wir den beiden“, sagte Vizepräsident Sport des Hauptvorstandes, Klaus Jakob, anlässlich der Jahreshauptversammlung. (Presseteam WW)

 

Tags: ,

HanauOnline braucht Hilfe!

Die Corona-Pandemie hat nun auch das Projekt HanauOnline erwischt. Ich brauche dringend Einahmen um die Nachrichtenseite auch weiterhin werbefrei und für Nutzer kostenlos betreiben zu können.

Pressemitteilungen von Veranstaltern oder Firmen können künftig leider nur noch nach Spende oder im Rahmen einer individuellen Vereinbarung veröffentlicht werden.

Spendet an unseren Paypal-Account!

 

 

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten