Mitgliederversammlung beim RRSC

Vereine. Am Samstag hatte der RRSC Rollstuhl- und Reha - Sportclub Main- Kinzig e.V. zur Jahreshauptversammlung geladen. Zur Eröffnung wurde eine Schweigeminute für die Verstorbenen abgehalten. Der Verein hatte im letzten Jahr den Verlust von 4 langjährigen Mitgliedern zu beklagen. Danach wurde über die Aktivitäten des letzten Jahres berichtet. Der Vorstand wurde vorbehaltlos entlastet. Auch wurde eine Blick in die Zukunft gewagt. So wird Bernhard Kretz in 3 Wochen an den Deutschen Tischtennis Meisterschaften teilnehmen.

Die sportlichen Aktivitäten finden Montags- und Mittwochsabend auf dem JUZ der Ronneburg sowie Tischtennis im Vereinshaus des TTC Gelnhausens statt. Zudem bietet Monoski - Fahrer Harald Bönsel Unterstützung für den Nachwuchs an. Wer Interesse am sportlichen Angebot, insbesondere auch am Erlernen von Monoski hat, kann sich gerne an den Verein wenden.

www.rsc-mainkinzig.de

 

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten