Julian Albus spielt in der kommenden Saison für die Hebeisen White Wings

Basketball. In einer Pressemitteilung informieren die Hebeisen White Wings über den Neuzugang aus Tübingen. Albus, der als Guard und Forward eingesetzt werden kann, stammt aus der Tigers-Jugend, führte unter anderem die NBBL als Kapitän an.

In der Saison 2011/2012 gab er sein Debüt in der BBL. Die Stärken des 1,91 Meter großen und 94 Kilogramm schweren Sportmanagement-Studenten liegen in der Distanz. In der abgelaufenen Spielzeit versenkte er über 55 Prozent seiner Drei-Punkte-Würfe in Deutschlands höchster Spielkasse.

Nachdem bereits Sebastian Heck (Dresden) und Robin Christen (Köln) die Hanauer verlassen, stehen indes auch weitere Vertragsentscheidungen fest. So werden Joleik Schaffrath und Jonathan Mesghna in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot der HEBEISEN WHITE WINGS tragen. (Quelle: Hebeisen White Wings)

Tags: ,

HanauOnline braucht Hilfe!

Die Corona-Pandemie hat nun auch das Projekt HanauOnline erwischt. Ich brauche dringend Einahmen um die Nachrichtenseite auch weiterhin werbefrei und für Nutzer kostenlos betreiben zu können.

Pressemitteilungen von Veranstaltern oder Firmen können künftig leider nur noch nach Spende oder im Rahmen einer individuellen Vereinbarung veröffentlicht werden.

Spendet an unseren Paypal-Account!

 

 

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten