WSV Delphin richtet Baugesellschafts-Cup aus

Schwimmen. Zum Start in die Kurzbahnsaison veranstaltet der WSV Delphin Großauheim erstmals den Baugesellschafts-Cup im Lindenaubad. Hierbei wird der Schwimmverein, angeführt vom zweimaligen Süddeutschen Jahrgangsmeister Christian Landau und der Teilnehmerin an der Süddeutschen Meisterschaften Carolin König, sich der lokalen Konkurrenz vom Hanauer Schwimmverein und dem SC Undina Bruchköbel sowie verschiedenen Vereinen aus Hessen stellen.

Die punktbeste Gastmannschaft erhält am Ende des Wettkampfs den Baugesellschafts-Cup überreicht, sollte es gelingen den Gastgeber zu schlagen winkt eine attraktive Geldprämie. Insgesamt werden ab Samstagnachmittag etwa 600 Starts absolviert. Neben Platzierungen werden die Aktiven versuchen, Qualifikationszeiten für die im November und Dezember stattfindenden Hessischen Kurzbahnmeisterschaften zu erreichen. Abgerundet wird der Wettkampf von einem Kuchenbüffet. Gäste und Zuschauer sind herzlich willkommen.

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten