Fledermäuse am Gederner See erleben

Kategorie
Natur. Umwelt und Tiere
Datum
Samstag, 24. August 2019 20:00
Veranstaltungsort
Gederner See - Gederner See

Wasserfledermaus, Zwergfledermaus und Abendsegler können am Samstag, den 24. August 2019 um 20.00 Uhr am Gederner See beobachtet werden. In Kooperation mit der NABU Umweltwerkstatt Wetterau lädt der NABU Gedern zu einer Nachtwanderung auf den Spuren der Fledermäuse ein. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang zum Seegelände.

Zunächst erklärt Frank Uwe Pfuhl, was Fledermäuse fressen und wie sie sich im Dunkeln orientieren können. Dann werden Bat-Detektor und Taschenlampen eingeschaltet und die Fledermäuse rund um den See aufgespürt. Der Bat-Detektor macht die Ultraschalllaute der Fledermäuse für den Menschen hörbar, so dass die Tiere im Dunkeln leichter gefunden werden können. Im Schein der Taschenlampen können die Wasserfledermäuse direkt auf Augenhöhe vom Ufer des Gederner Sees aus gut beobachtet werden.

Der Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind erwünscht. Taschenlampen sollten mitgebracht werden. (NABU Wetterau)

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 24. August 2019 20:00

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten